Ersatzrollenhalter

Sie haben gern eine zusätzliche Rolle Toilettenpapier im Badezimmer griffbereit? Dann gehört ein praktischer Ersatzrollenhalter unbedingt in Ihr Badezimmer. Und damit die Installation so einfach wie möglich ist, greifen Sie zur patentierten tesa® Power.Kit Technology!

weiterlesen...
Sie haben gern eine zusätzliche Rolle Toilettenpapier im Badezimmer griffbereit? Dann gehört ein praktischer Ersatzrollenhalter unbedingt in Ihr Badezimmer. Und damit die Installation so einfach... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ersatzrollenhalter

Sie haben gern eine zusätzliche Rolle Toilettenpapier im Badezimmer griffbereit? Dann gehört ein praktischer Ersatzrollenhalter unbedingt in Ihr Badezimmer. Und damit die Installation so einfach wie möglich ist, greifen Sie zur patentierten tesa® Power.Kit Technology!

Ersatzrollenhalter ohne Bohren: Sicheres Kleben ohne Bohrlöcher!

Sie wünschen sich einen schicken WC-Ersatzrollenhalter aus Chrom, auf dem Sie Ihre Toilettenpapierrollen formschön aufbewahren können? Ein Ersatzrollenhalter für Toilettenpapier lässt sich mit Schrauben gar nicht so einfach im Bad montieren. Erst muss man die Bohrlöcher mit einem Stift markieren, dabei mit der Wasserwaage jonglieren und anschließend die Löcher vorbohren. Dabei darf dann nichts schief gehen, damit später auch die Dübel in die Bohrlöcher passen. Bohrt man durch Fliesen, ist die ganze Handwerkeraktion noch etwas schwieriger, da die Fliesen schnell springen können. Wesentlich leichter und garantiert ohne anschließende Reparaturarbeiten ist da die Befestigung unseres Toilettenpapier-Ersatzrollenhalters ohne Bohren. Sie kleben sich Ihren WC-Ersatzrollenhalter stattdessen einfach an den gewünschten Platz. Und wenn die ausgewählte Position sich später als unpraktisch erweist, ziehen Sie die Klebehalterung genauso simpel wieder ab.

Als Mieter dürfen Sie nicht immer in Ihre Fliesen bohren
Grundsätzlich ist es zwar erlaubt, in einer Mietwohnung Löcher zu bohren und Dübel anzubringen. Das Mietrecht beschränkt diese Erlaubnis aber nur auf den allgemein üblichen Einrichtungsstandard. Wenn in Ihrem Bad also bereits Befestigungen für alle üblichen Sanitäranlagen vorhanden sind, kann Ihnen der Vermieter weitere Bohrlöcher verbieten. Verfügt das Badezimmer schon über einen Toilettenpapierhalter, darf der Vermieter von Ihnen Schadensersatz verlangen, wenn Sie für einen Ersatzrollenhalter Löcher bohren und die Fliesen beschädigen. Auf der sicheren Seite sind Sie da auf jeden Fall mit einer Klebe-Lösung: Montieren Sie Ihren Ersatzrollenhalter fürs WC ohne Bohren und vermeiden Sie Ärger mit dem Vermieter.

So einfach funktioniert die Befestigung vom Ersatzrollenhalter

Der Toilettenpapier-Ersatzrollenhalter für die Wandmontage lässt sich ganz ohne Bohrlöcher befestigen. Für die Montage mit der tesa® Power.Kit Technology brauchen Sie weder Schrauben und Dübel noch irgendwelche Werkzeuge. Das senkt die Kosten der Badrenovierung zusätzlich. Die patentierte Befestigungslösung funktioniert mit einem besonders stark haftenden Kleber, der Ihren Ersatzrollenhalter an der Wand hält. Durch die Klebehalterung bleiben Wand und Fliesen unbeschädigt. Wenn Sie Ihr Bad-Accessoire entfernen möchten, ziehen Sie den selbstklebenden Befestigungsadapter einfach von der Wand ab. Mit einem neuen Adapter können Sie Ihren Ersatzrollenhalter dann an anderer Stelle wieder anbringen. So entstehen keine unschönen Bohrlöcher in der Wand, die Sie beim Auszug verschließen und überstreichen müssten.

Löcher in Fliesen bohren
Um Löcher in die Fliesen im Badezimmer zu bohren, braucht es einiges an handwerklichem Geschick. Das Bohren durch Fliesen ist anspruchsvoll und kann schnell schiefgehen. Am besten ist es, die Fugen zwischen den Fliesen für die Bohrlöcher zu nutzen. Doch häufig verläuft gerade da keine Fliesenfuge, wo man die Halterung an der Wand montieren möchte. Eine heikle Sache ist das Bohren auch, wenn man in die Fugen bohrt. Kurz rutscht man mit dem Bohrer ab und schon ist die Fliese kaputt. Noch schlimmer trifft es den Handwerker, der versehentlich durch eine Wasser- oder Stromleitung bohrt. Daher muss immer vorher mit dem Messgerät geprüft werden, wo sich die Leitungen hinter der Wand befinden. Die Anschaffung von Messgerät, Bohrmaschine und einem geeigneten Bohrer geht ins Geld. Günstiger und stressfreier ist ein Toilettenpapier-Ersatzrollenhalter ohne Bohren.

WC-Ersatzrollenhalter ohne Bohren – Montage einfach erklärt

Im Folgenden finden Sie wichtige Informationen, wie Sie Ihren WC-Ersatzrollenhalter richtig ankleben. Darüber hinaus enthält jede Packung der tesa® Power.Kit Technology-Serie eine reich bebilderte Anleitung.

1. Wählen Sie die Stelle aus, an der Sie Ihren neuen Ersatzrollenhalter anbringen möchten.
2. Damit die tesa® Power.Kit Technology ihre volle Haltekraft entfalten kann, muss die Oberfläche frei von Staub-, Fett-, Kalk- und sonstigen Rückständen sein. Zur Grundreinigung ein sauberes, weiches Tuch nutzen. Bitte kein Antihaft-Reinigungsmittel oder silikonhaltige Reiniger verwenden, da diese Substanzen die Klebewirkung beeinträchtigen. Nach erfolgter Grundreinigung mit Reinigungsalkohol nachreinigen. Wenn bei Ihrem Accessoire ein Reinigungstuch enthalten ist, nutzen Sie bitte dieses.
3. Nehmen Sie den Adapterring aus der Packung und entfernen Sie die Folie von der Klebefläche auf der Rückseite.
4. Platzieren Sie den Adapterring an der gewünschten Stelle und drücken Sie ihn fest an die Fliese an.
5. Jetzt ist alles vorbereitet und die tesa® Power.Kit Technology kann zum Einsatz kommen.
6. Öffnen Sie die Tube mit dem Tubenschlüssel und setzen Sie die Öffnung in das größere Loch im Adapterring ein.
7. Drücken Sie mithilfe des Schlüssels so lange Kleber in den Adapter, bis etwas Klebstoff auf der kleineren Öffnung des Adapters austritt.
8. Nun ist die Rückseite des Adapters vollständig mit Kleber gefüllt und schafft eine sichere Verbindung mit der Fliesenoberfläche.
9. An dieser Stelle benötigen Sie Geduld. Der Kleber muss zwölf Stunden aushärten. Fassen Sie den Adapter in dieser Zeit nicht an und überprüfen Sie auf keinen Fall die Festigkeit.
10. Nach der Wartezeit setzen Sie Ihren Ersatzrollenhalter einfach auf den Adapter auf und ziehen die Schraube mit einem Inbusschlüssel fest. Jetzt noch schnell die Toilettenpapierrolle auf den Ersatzhalter schieben und fertig sind Sie!

Ersatzrollenhalter ohne Bohren ist für viele Oberflächen geeignet

Mit der tesa® Power.Kit Technology lässt sich der Ersatzrollenhalter ohne Bohren auf nahezu allen Materialien befestigen und ohne Rückstände entfernen. Achten Sie darauf, dass sich der Untergrund nicht durch die Halterung ablöst, wie es z. B. bei losem Putz der Fall wäre. Die folgende Übersicht enthält alle Materialien, die für die innovative Befestigungslösung geeignet sind. Einige Untergründe sind nicht geeignet für den Ersatzrollenhalter zum Ankleben, auch diese finden Sie in der Übersicht:

Untergrund

Verwendbarkeit

Fliesen

Glas

Holz

Marmor

Metall

Plastik (Acryl, PVC)

Stein

Zement

Lacke und Wandfarben

Polyethylen (PE)

Polypropylen (PP)

Polytetrafluorethylen (PTFE/Teflon)

Putz

Tapete

Die Welt der Bad-Accessoires ohne Bohren

Mit der tesa® Power.Kit Technology bietet wir Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Utensilien für ein schönes Zuhause. Vom Handtuchhalter über den Seifenspender bis hin zur Duschkopfhalter lassen sich die Accessoires ohne Bohren montieren.

Suchen Sie sich jetzt Ihren Ersatzrollenhalter ohne Bohren bei uns aus und richten Sie Ihr Bad praktisch ein!