Toilettenpapierhalter

Der Toilettenpapierhalter ist ein Muss im Badezimmer. Damit auch dieses Accessoire genau zu Ihnen passt, finden Sie hier unterschiedliche Stile und Designs. Übrigens: Die Bohrmaschine können Sie im Keller lassen – hier wird geklebt, nicht gebohrt! Jetzt entdecken.

weiterlesen...
Der Toilettenpapierhalter ist ein Muss im Badezimmer. Damit auch dieses Accessoire genau zu Ihnen passt, finden Sie hier unterschiedliche Stile und Designs. Übrigens: Die Bohrmaschine können Sie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Toilettenpapierhalter

Der Toilettenpapierhalter ist ein Muss im Badezimmer. Damit auch dieses Accessoire genau zu Ihnen passt, finden Sie hier unterschiedliche Stile und Designs. Übrigens: Die Bohrmaschine können Sie im Keller lassen – hier wird geklebt, nicht gebohrt! Jetzt entdecken.

Filtern
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2

Kleben statt Bohren: So bringen Sie einen Toilettenpapierhalter an

Scheuen Sie sich vor Verschönerungsaktionen im Bad, weil der Einsatz einer Bohrmaschine irreversible Spuren an Ihren schönen Kacheln hinterlässt? Haben Sie Angst, dass Sie beim Bad renovieren aus Versehen die Wasserleitung treffen und das Bad in den Trevi-Brunnen verwandeln? Dann hat tesa® genau das Richtige für Sie: Accessoires, die Sie ganz einfach an die Wand kleben können. Befestigen Sie Ihren neuen Toilettenpapierhalter ohne Bohren und ohne Werkzeuge neben der Toilette an der Wand. Das Beste? Hängt er doch unpassend, lässt er sich umplatzieren, ohne Spuren zu hinterlassen. Die tesa® Power.Kit Technologie macht es möglich.

Klopapierhalter ohne Bohren auf vielen Untergründen anbringen

Damit Sie Ihre neue Toilettenpapierhalterung ohne Bohren an der Wand befestigen können, prüfen Sie zunächst den Untergrund.

Auf folgenden Untergründen können Sie die tesa® Power.Kit Technologie einsetzen, einige Untergründe eignen sich dagegen nicht:

Untergrund

Verwendbarkeit

Fliesen und Kacheln

Glas

Holz

Marmor

Metall

Plastik (Acryl, PVC)

Stein

Zement

Lacke und Wandfarben

Polyethylen (PE)

Polypropylen (PP)

Polytetrafluorethylen (PTFE/Teflon)

Putz

Tapete

 

Ist Ihr Badezimmer tapeziert, verputzt oder gestrichen, müssen Sie zur Bohrmaschine greifen oder einen Toilettenpapierhalter zum Aufstellen verwenden.

Toilettenpapierhalter kleben: Schritt für Schritt

Sie haben den richtigen Untergrund in Ihrem Bad? Wunderbar, dann können Sie den WC-Rollenhalter ohne Bohren befestigen. Ehe Sie mit der eigentlichen Arbeit beginnen, reinigen Sie den Untergrund zunächst sorgfältig.

Untergrund richtig reinigen
Damit die tesa® Power.Kit Technologie ihre volle Wirkung erzielt, muss die Oberfläche frei von Staub-, Fett-, Kalk- und sonstigen Rückständen sein. Zur Grundreinigung ein sauberes, weiches Tuch nutzen. Bitte kein Antihaft-Reinigungsmittel oder silikonhaltige Reiniger verwenden, da diese Substanzen die Klebewirkung beeinträchtigen. Nach erfolgter Grundreinigung mit Reinigungsalkohol nachreinigen. Wenn bei Ihrem Accessoire ein Reinigungstuch enthalten ist, nutzen Sie bitte dieses.

Jetzt sind Sie soweit und können Ihren Toilettenpapierhalter anbringen. Das Produkt besteht aus zwei Komponenten: Dem eigentlichen Toilettenpapierhalter und einem kreisförmigen Adapter. So gehen Sie nun vor:

1. Wählen Sie die Stelle aus, an der Sie Ihren neuen Toilettenpapierhalter anbringen möchten.
2. Damit der tesa® Kleber auf der Fliese hält, muss die Oberfläche frei von Staub-, Fett-, Kalk- und sonstigen Rückständen sein. Zur Grundreinigung ein sauberes, weiches Tuch nutzen. Bitte kein Antihaft-Reinigungsmittel oder silikonhaltige Reiniger verwenden, da diese Substanzen die Klebewirkung beeinträchtigen. Nach erfolgter Grundreinigung mit Reinigungsalkohol nachreinigen. Wenn bei Ihrem Accessoire ein Reinigungstuch enthalten ist, nutzen Sie bitte dieses.
3. Nehmen Sie den Adapterring aus der Packung und entfernen Sie die Folie von der Klebefläche auf der Rückseite.
4. Platzieren Sie den Adapterring an der gewünschten und gereinigten Stelle und drücken Sie ihn fest an die Fliese an.
5. Jetzt ist alles vorbereitet und die tesa® Power.Kit Technologie kann zum Einsatz kommen.
6. Öffnen Sie die Tube mit dem Tubenschlüssel und setzen Sie die Öffnung in das größere Loch im Adapterring ein.
7. Drücken Sie mithilfe des Schlüssels so lange Kleber in den Adapter, bis etwas Klebstoff auf der kleineren Öffnung des Adapters austritt.
8. Nun ist die Rückseite des Adapters vollständig mit Kleber gefüllt und schafft eine sichere Verbindung mit der Fliesenoberfläche.
9. An dieser Stelle benötigen Sie Geduld. Der Kleber muss zwölf Stunden aushärten. Fassen Sie den Adapter in dieser Zeit nicht an und überprüfen Sie auf keinen Fall die Festigkeit.
10. Nach der Wartezeit setzen Sie Ihren Toilettenpapierhalter einfach auf den Adapter auf und ziehen die Schraube mit einem Inbusschlüssel fest.

Wichtig: Lassen Sie die Finger während der zwölfstündigen Wartezeit vom Adapter. Testen Sie nicht zwischendurch, ob er schon fest sitzt. Am besten erledigen Sie den ersten Teil der Arbeit in den frühen Abendstunden und den zweiten Teil am nächsten Morgen. Alle Schritte können Sie auch noch einmal der reich bebilderten Anleitung entnehmen, die dem Produkt beiliegt. 

Warum ist ein Toilettenpapierhalter zum Kleben sinnvoll?

Wurde einmal ein Loch in die Wand gebohrt, bleibt es sichtbar, bis Sie irgendwann bei einer großen Renovierung das ganze Bad neu kacheln oder tapezieren. Jedes Mal, wenn Sie ein neues Bad Accessoire wie einen Kosmetikspiegel, eine Föhnhalter, neue Handtuchhalter oder einen Toilettenpapierhalter anbringen, kommen neue Bohrlöcher hinzu, bis Ihr Badezimmer aussieht wie ein Schweizer Käse. Da ist es doch viel schöner, wenn Sie Accessoires wie den Toilettenpapierhalter ohne Bohren befestigen können. Tauschen Sie ihn irgendwann aus, nehmen Sie ihn wieder ab, ohne dass Spuren an der Wand zurück bleiben.

Bohrlöcher in Mietwohnungen oft untersagt
Viele Vermieter untersagen es dem Mieter grundsätzlich, zusätzliche Löcher im Bad (und in anderen Zimmern) zu bohren. Prüfen Sie Ihren Mietvertrag unbedingt, ehe Sie zur Bohrmaschine greifen. Am besten gehen Sie gleich auf Nummer sicher und bringen den Toilettenpapierhalter ohne Bohren an.

Toilettenpapierhalter ohne Bohren befestigen: Ein Kinderspiel

Ein weiterer guter Grund für die Produkte der tesa® Power.Kit Technologie: Einfacher lässt sich das Badezimmer nicht verschönern. Sie müssen erst gar keine Bohrmaschine kaufen oder leihen und sich auf die Suche nach Werkzeug machen. Staubsauger und Lappen, um das Zimmer später vom Bohrstaub zu säubern, können im Schrank bleiben. Sie reinigen nur kurz den Untergrund, ehe Sie den Toilettenpapierhalter ohne Bohren unkompliziert anbringen.

Testen Sie selbst, wie wunderbar einfach es ist, einen WC-Rollenhalter ohne Bohren zu befestigen. Haben Sie dann Lust auf mehr, entdecken Sie weitere praktische Produkte von tesa®, mit denen Sie Bad und Gäste-WC einfach und auf attraktive Weise aufwerten!