Bad­regal und -ablage

Damit Ordnung im Bad herrscht, braucht es ein ausgeklügeltes System: Vielseitige Aufbewahrung im Bad baut bei uns auf die tesa® Power.Kit Technologie. Kleben Sie Regale, Körbchen und Co. einfach genau dahin, wo Sie sie benötigen – ganz ohne zusätzliches Werkzeug.

weiterlesen...
Damit Ordnung im Bad herrscht, braucht es ein ausgeklügeltes System: Vielseitige Aufbewahrung im Bad baut bei uns auf die tesa® Power.Kit Technologie. Kleben Sie Regale, Körbchen und Co. einfach... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bad­regal und -ablage

Damit Ordnung im Bad herrscht, braucht es ein ausgeklügeltes System: Vielseitige Aufbewahrung im Bad baut bei uns auf die tesa® Power.Kit Technologie. Kleben Sie Regale, Körbchen und Co. einfach genau dahin, wo Sie sie benötigen – ganz ohne zusätzliches Werkzeug.

Filtern
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 3

Machen Sie Ihre Bohrmaschine arbeitslos: Badablage einfach festkleben!

Ob in der Dusche, über der Badewanne, neben der Toilette oder als Ergänzung zum Spiegel: Eine Badezimmerablage bietet Platz, um hier Pflegeprodukte, Toilettenartikel oder Putzzeug unterzubringen. Die Auswahl im Bereich der Badezimmeraufbewahrung ist fraglos groß. Doch: Die meisten Badablagen müssen mit Schrauben und Dübeln in der Wand befestigt werden.

Platz da: So schaffen Sie mit Badablagen mehr Stauraum

Selbst in einem großzügigen Badezimmer fehlt es meist an einem: Stauraum, um all die Badezimmerutensilien unterzubringen, die benötigt werden. Hier ein paar Ideen, wie Badablagen das Ordnunghalten im Badezimmer erleichtern:

  • Eckablagekorb für die Dusche: Viel Stauraum direkt in der Duschkabine.
  • Ablagekorb: Hier können Sie Duschgel, Shampoo und Spülung oder die Spielzeuge der Kinder über der Badewanne unterbringen.
  • Ablagen aus Glas: Über dem Waschbecken bieten sie Platz, um Bürste, Kamm und vieles mehr abzulegen.
  • Eckablagekorb für das Gäste-WC: Hier sind Ersatz-Toilettenpapierrollen immer griffbereit.

 

Eine Herausforderung: Badezimmeraufbewahrung an der Wand befestigen

Jeder, der schon einmal eine Badablage mittels Schrauben an der Wand befestigt hat, weiß: Das ist eine ganz schöne Herausforderung. Zunächst müssen die Abstände für die Löcher genau ermittelt und angezeichnet werden. Dann gilt es, die Löcher gerade zu bohren, ohne dabei die Fliesen über die Bohrlöcher hinaus zu beschädigen. Und dann stellt man vielleicht auch noch fest, dass die Badezimmer Aufbewahrung an einer anderen Stelle doch sinnvoller wäre. Aber wer entfernt dann schon die mühevoll angebrachte Ablage? Für Mieter stellt sich noch ein weiteres Problem: Wie können die Bohrlöcher beim Auszug wieder entfernt werden, ohne dann das Badezimmer neu gefliest werden muss.

Die Lösung: Befestigen Sie Badablagen ohne Bohren

Es gibt zahlreiche Systeme zur Befestigung von Badezimmerablagen ohne Bohren. Doch etliche dieser Systeme halten nur schlecht, sind sehr kompliziert oder lassen sich nicht rückstandsfrei entfernen. Mit der tesa® Power.Kit Technologie gehen Sie auf Nummer Sicher. Denn mit diesem patentierten System können Sie Ihre Badablage sicher ohne zu bohren an der Wand befestigen.
Und das sind die Vorteile, die dieses System bietet:

  • Montage ist ohne Werkzeug möglich: Sie benötigen also keinen Werkzeugkasten und schon gar keine Bohrmaschine. Die Befestigung ist daher auch für all diejenigen möglich, die sich nicht zum Kreis der Heimwerker und DIY-Könige rechnen.
  • Befestigungssystem lässt sich rückstandslos wieder entfernen: Sie möchten das Badezimmer neu gestalten? Oder Sie wohnen in einer Mietwohnung und der Auszug steht an? Die Beseitigung des Befestigungssystems mit der tesa® Power.Kit Technologie ist vollkommen problemlos.
  • Es bleiben keine Bohrlöcher zurück und es geht denkbar einfach. Bei der Wohnungsabnahme ersparen Sie sich so viel Ärger.
  • Befestigungssystem ist garantiert rostfrei: So rostet das Befestigungssystem auch dann nicht, wenn Sie in Ihrem Badezimmer gerne und lange duschen oder baden.

 

Wenn Sie also in Ihrem Badezimmer Ablagen montieren möchten, dann verzichten Sie nicht länger darauf: Denn mit der tesa® Power.Kit Technologie gelingt die Befestigung der Badezimmerausstattung ohne zu bohren.

Und so geht es: Befestigen Sie die Badezimmerablage mit der tesa® Power.Kit Technologie

1. Wählen Sie die Stelle aus, an der Sie Ihre neue Badezimmerablage anbringen möchten.
2. Damit der tesa® Kleber auf der Fliese hält, muss die Oberfläche frei von Staub-, Fett-, Kalk- und sonstigen Rückständen sein. Zur Grundreinigung ein sauberes, weiches Tuch nutzen. Bitte kein Antihaft-Reinigungsmittel oder silikonhaltige Reiniger verwenden, da diese Substanzen die Klebewirkung beeinträchtigen. Nach erfolgter Grundreinigung mit Reinigungsalkohol nachreinigen. Wenn bei Ihrem Accessoire ein Reinigungstuch enthalten ist, nutzen Sie bitte dieses.
3. Nehmen Sie den Adapterring aus der Packung und entfernen Sie die Folie von der Klebefläche auf der Rückseite.
4. Platzieren Sie den Adapterring an der gewünschten Stelle und drücken Sie ihn fest an die Fliese an.
5. Jetzt ist alles vorbereitet und die tesa® Power.Kit Technologie kann zum Einsatz kommen.
6. Öffnen Sie die Tube mit dem Tubenschlüssel und setzen Sie die Öffnung in das größere Loch im Adapterring ein.
7. Drücken Sie mithilfe des Schlüssels so lange Kleber in den Adapter, bis etwas Klebstoff auf der kleineren Öffnung des Adapters austritt.
8. Nun ist die Rückseite des Adapters vollständig mit Kleber gefüllt und schafft eine sichere Verbindung mit der Fliesenoberfläche.
9. An dieser Stelle benötigen Sie Geduld. Der Kleber muss zwölf Stunden aushärten. Fassen Sie den Adapter in dieser Zeit nicht an und überprüfen Sie auf keinen Fall die Festigkeit.
10. Nach der Wartezeit setzen Sie Ihre Badezimmerablage einfach auf den Adapter auf und ziehen die Schraube mit einem Inbusschlüssel fest.

Jetzt ist eigentlich nur noch eine Frage offen: Welche Badezimmerablage darf es für Sie sein? Aussuchen, bestellen und befestigen!