Haken

Lieber einen Haken zu viel im Bad – als einen zu wenig! Schließlich profitieren Sie in kleinen Räumen von den praktischen Haken, an denen Kulturbeutel oder Gästehandtücher Platz finden. Sie haben kein Werkzeug im Haus? Die tesa® Power.Kit Technologie kommt komplett ohne aus!

weiterlesen...
Lieber einen Haken zu viel im Bad – als einen zu wenig! Schließlich profitieren Sie in kleinen Räumen von den praktischen Haken, an denen Kulturbeutel oder Gästehandtücher Platz finden. Sie haben... mehr erfahren »
Fenster schließen
Haken

Lieber einen Haken zu viel im Bad – als einen zu wenig! Schließlich profitieren Sie in kleinen Räumen von den praktischen Haken, an denen Kulturbeutel oder Gästehandtücher Platz finden. Sie haben kein Werkzeug im Haus? Die tesa® Power.Kit Technologie kommt komplett ohne aus!

Filtern
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 2
2 von 2

Haken zum Kleben: die praktische Alternative zum Bohren

Sie möchten Bad, Küche oder weitere Wohnbereiche mit Haken ausstatten? Diese anzubohren kann zu einer komplizierten Angelegenheit werden: Es müssen Wasser- und Stromleitungen berücksichtigt und zuerst einmal gefunden werden. Das mögliche Anbohren von Fliesen erschwert das Werk zusätzlich und ist in vielen Mietwohnungen sogar untersagt. Machen Sie es sich doch einfach und setzen Sie auf Haken zum Kleben: So kleben Sie Wandhaken in der ganzen Wohnung oder im Haus dorthin, wo Sie sie benötigen – und das ganz ohne Werkzeug und aufwendige Heimwerkertätigkeiten. Die Lösung kommt zu Ihnen mit den Klebehaken der tesa® Power.Kit Technologie.

Bohren in der Mietwohnung  
Zahlreiche Urteile haben es bereits bestätigt: Stellt der Vermieter im Bad ausreichende Ablage- und Aufhängemöglichkeiten wie Spiegel, Haken und Schränke, kann er das Löcherbohren untersagen. In den weiteren Räumen ist das Bohren zwar grundsätzlich erlaubt, bei Auszug müssen jedoch vorhandene Bohrlöcher geschlossen werden. Das kann ganz schön aufwendig werden. Besser und mit weniger Arbeit verbunden ist es, wenn Sie von Anfang an auf Wandhaken ohne Bohren setzen.

So einfach befestigen Sie Haken ohne Bohren

Klebehaken an die Wand zu bringen, gelingt im Handumdrehen und mit wesentlich weniger Arbeit, als Haken mit Dübeln an die Wand zu bohren. Sie benötigen kein Werkzeug und die Haken lassen sich spurlos wieder ablösen – und das von nahezu allen Untergründen.

Sorgen Sie für festen Halt  
Die Haltbarkeit der Haken zum Ankleben hängt auch von der Beschaffenheit des Untergrunds ab. Er muss frei von Staub, Schmutz und Fett sein. Reinigen Sie den Untergrund mit silikonfreiem Glasreiniger oder einem Wasser-Spiritus-Mix. Klassische Badreiniger sind dafür nicht geeignet. Sie enthalten häufig Silikone oder andere Antihaft-Substanzen, die die Klebewirkung beeinflussen können.

Schritt für Schritt zum Klebehaken im Bad

Im Folgenden finden Sie wichtige Informationen, wie Sie Ihren Klebehaken ankleben. Darüber enthält jede Packung der tesa® Power.Kit Technologie Serie eine reich bebilderte Anleitung.

1. Wählen Sie die Stelle aus, an der Sie Ihren neuen Klebehaken anbringen möchten.
2. Damit der tesa® Kleber auf der Fliese hält, muss die Oberfläche frei von Staub-, Fett-, Kalk- und sonstigen Rückständen sein. Zur Grundreinigung ein sauberes, weiches Tuch nutzen. Bitte kein Antihaft-Reinigungsmittel oder silikonhaltige Reiniger verwenden, da diese Substanzen die Klebewirkung beeinträchtigen. Nach erfolgter Grundreinigung mit Reinigungsalkohol nachreinigen. Wenn bei Ihrem Accessoire ein Reinigungstuch enthalten ist, nutzen Sie bitte dieses.
3. Nehmen Sie den Adapterring aus der Packung und entfernen Sie die Folie von der Klebefläche auf der Rückseite.
4. Platzieren Sie den Adapterring an der gewünschten Stelle und drücken Sie ihn fest an die Fliese an.
5. Jetzt ist alles vorbereitet und die tesa® Power.Kit Technologie kann zum Einsatz kommen.
6. Öffnen Sie die Tube mit dem Tubenschlüssel und setzen Sie die Öffnung in das größere Loch im Adapterring ein.
7. Drücken Sie mithilfe des Schlüssels so lange Kleber in den Adapter, bis etwas Klebstoff auf der kleineren Öffnung des Adapters austritt.
8. Nun ist die Rückseite des Adapters vollständig mit Kleber gefüllt und schafft eine sichere Verbindung mit der Fliesenoberfläche.
9. An dieser Stelle benötigen Sie Geduld. Der Kleber muss zwölf Stunden aushärten. Fassen Sie den Adapter in dieser Zeit nicht an und überprüfen Sie auf keinen Fall die Festigkeit.
10. Nach der Wartezeit setzen Sie Ihren Klebehaken einfach auf den Adapter auf und ziehen die Schraube mit einem Inbusschlüssel fest.

Fertig! Nun ist Ihr Klebehaken einsatzfähig und voll belastbar.

Haken ohne Bohren auf nahezu allen Untergründen anbringen

Mit der tesa® Power.Kit Technologie bringen Sie Ihre Wandhaken ohne Bohren an Wänden aller Art an und entfernen sie, wenn notwendig, rückstandslos – so etwa beim Auszug oder wenn Sie Ihre Räume verändern möchten. In der Tabelle finden Sie alle Untergründe, auf die Sie Ihre Haken kleben können.

Untergrund

Verwendbarkeit

Fliesen

Glas

Holz

Marmor

Metall

Plastik (Acryl, PVC)

Stein

Zement

Lacke und Wandfarben

Polyethylen (PE)

Polypropylen (PP)

Polytetrafluorethylen (PTFE/Teflon)

Putz

Tapete

 


Möchten Sie Ihre Haken für die Wand auf einem für die tesa® Power.Kit Technologie nicht geeigneten Untergrund anbringen, greifen Sie zu Bohrmaschine und Dübel.

Klebehaken fürs Bad und andere Wohnbereiche

Die tesa® Power.Kit Technologie Serie bietet Ihnen eine große Auswahl an Klebehaken für die Wand: Wandhaken in S- oder L-Form, ovale und eckige Haken aus Edelstahl, Kunststoff oder verchromt. So finden Sie für jeden Wohnbereich den passenden Haken. Darüber hinaus können Sie im Bad auch weitere Accessoires und Halter einfach ankleben: Föhnhalter, Duschstangen oder Handtuchhalter ohne Bohren verschönern Ihr Bad auf einfache Weise.

Wasser bleibt draußen!  
Vor allem im Bad und in der Küche können Bohrlöcher einen unsichtbaren Wasserschaden verursachen: Wasser dringt im Dusch- und Waschbeckenbereich in die Bohrlöcher in den Fliesen oder Fugen und durchdringt die Wand. Das bleibt oftmals lange Zeit unbemerkt und kann einen kostspieligen Schaden anrichten. Mit der tesa® Power.Kit Technologie verhindern Sie dieses Szenario von Anfang an.

Entdecken Sie die tesa® Power.Kit Technologie mit ihren Klebehaken – im Bad, in der Küche, im Keller und überall, wo Sie praktische Aufhänglösungen suchen.