Bademantelhaken

Nach der Dusche in einen flauschigen Bademantel schlüpfen – was für viele Menschen nach einem echten Wellnessurlaub klingt, wird in Ihrem Badezimmer bald Realität. Dank der schnell angebrachten Bademantelhaken mit der tesa® Power.Kit Technologie. Hier mehr erfahren!

weiterlesen...
Nach der Dusche in einen flauschigen Bademantel schlüpfen – was für viele Menschen nach einem echten Wellnessurlaub klingt, wird in Ihrem Badezimmer bald Realität. Dank der schnell angebrachten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bademantelhaken

Nach der Dusche in einen flauschigen Bademantel schlüpfen – was für viele Menschen nach einem echten Wellnessurlaub klingt, wird in Ihrem Badezimmer bald Realität. Dank der schnell angebrachten Bademantelhaken mit der tesa® Power.Kit Technologie. Hier mehr erfahren!

Filtern
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kleben Sie, wo Sie wollen: Bademantelhaken im Badezimmer anbringen

Es gibt nichts Schöneres, als sich nach einem langen Entspannungsbad in den kuscheligen Bademantel zu hüllen, der griffbereit im Badezimmer hängt. Dies ist jedoch gar nicht so einfach, wie es sich anhört, denn einfache Haken sind mit dem schweren Bademantel oft überfordert. Natürlich können Sie einen speziellen Bademantelhaken mit Dübeln und Schrauben an der Wand befestigen, doch dazu müssen Sie Ihre Kacheln irreparabel mit Bohrlöchern beschädigen. Zum Glück hat tesa® die perfekte Lösung für Sie entwickelt: Die Bohrmaschine kann im Schrank bleiben, denn mit der tesa® Power.Kit Technologie kleben Sie Ihren belastbaren Bademantelhaken nun einfach an die Wand. Hängen Sie Ihren schweren Frotteemantel wahlweise an der Schlaufe auf oder an einem Kleiderbügel. 

Bademantelhaken ohne Bohren anbringen: Die Vorteile

Natürlich gibt es Menschen, die freudig jede Gelegenheit ergreifen, um ihren Wänden mit der Bohrmaschine zu Leibe zu rücken. Doch für die meisten ist die schwere Bohrmaschine eher mit Problemen verbunden:

  • Beim Bohren wird viel Staub freigesetzt, so dass Sie nachher erst einmal putzen müssen.
  • Die Nachbarn beklagen sich über den Lärm der Bohrmaschine.
  • Wenn Sie abrutschen, können Sie sich schwere Verletzungen zufügen.
  • Das Bohren kann Kacheln und Fliesen zerspringen lassen.
  • Aus Versehen können Sie eine in der Wand verlaufende Wasser- oder Stromleitung treffen.

 

Im Vergleich dazu ist es ein Kinderspiel, Ihren neuen Bademantelhaken ohne Bohren einfach an die Wand zu kleben. Beachten Sie die Hinweise zur richtigen Befestigung und zur Wahl des Untergrunds und Sie kleben den Haken für Ihren Bademantel mühelos an die Wand.

Bademantelhaken an die Wand kleben: Wissenswertes zur Oberfläche

Der innovative Klebstoff der tesa® Power.Kit Technologie besteht aus einem chemischen Polymer, das an den meisten im Badezimmer typischen Oberflächen problemlos hält und aushärtet. Allerdings ist der Klebstoff nicht für alle Untergründe geeignet. Ein Überblick über die wichtigsten Oberflächen und ihre Eignung:

Untergrund

Verwendbarkeit

Fliesen

Glas

Holz

Marmor

Metall

Plastik (Acryl, PVC)

Stein

Lacke und Wandfarben

Polyethylen (PE)

Polypropylen (PP)

Polytetrafluorethylen (PTFE/Teflon)

Putz

Tapete

 

Sie können Ihren Bademantelhaken also beispielsweise auch an der Außenseite Ihrer aus Holz gefertigten Kellersauna anbringen oder an den Glasbausteinen, die Ihr Badezimmer kunstvoll erhellen. Im Garten befestigen Sie den Haken mühelos an der aus Steinen gemauerten Wand, die Ihren Swimming Pool begrenzt. Haben Sie sich dagegen für eine klassische Tapete entschieden oder Ihre Wand verputzt, können Sie den Haken nicht ankleben.

Oberfläche gründlich reinigen  
Egal, auf welchem Untergrund Sie Ihren Bademantelhaken befestigen wollen: Zunächst müssen Sie ihn gründlich reinigen. Verwenden Sie Reinigungsalkohol wie Isopropanol oder Brennspiritus. Auch silikonfreier Fensterreiniger leistet Ihnen gute Dienste. Den normalen Haushaltsreiniger lassen Sie jedoch lieber im Schrank. Diese Mittel enthalten meist Entfetter oder wasserfeste Komponenten, so dass der Klebstoff nicht richtig halten kann.

Ein letzter Tipp, ehe Sie zum Klebstoff greifen: Nehmen Sie vorher Maß, damit Sie den Haken für den Bademantel hoch genug an der Wand anbringen und das gute Stück später nicht am Boden schleift.

Haken für Bademantel ohne Bohren anbringen

Jetzt sind Sie soweit und können Ihren Bademantelhaken anbringen. Dieser besteht aus zwei Komponenten: Dem eigentlichen Haken und einem kreisförmigen Adapter. Im Folgenden finden Sie wichtige Informationen, wie Sie Ihren Bademantelhaken ankleben. Darüber hinaus enthält jede Packung der tesa® Power.Kit Technologie Serie eine reich bebilderte Anleitung.

1. Wählen Sie die Stelle aus, an der Sie Ihren Bademantelhaken anbringen möchten.
2. Damit der tesa® Kleber auf der Fliese hält, muss die Oberfläche frei von Staub-, Fett-, Kalk- und sonstigen Rückständen sein. Zur Grundreinigung ein sauberes, weiches Tuch nutzen. Bitte kein Antihaft-Reinigungsmittel oder silikonhaltige Reiniger verwenden, da diese Substanzen die Klebewirkung beeinträchtigen. Nach erfolgter Grundreinigung mit Reinigungsalkohol nachreinigen. Wenn bei Ihrem Accessoire ein Reinigungstuch enthalten ist, nutzen Sie bitte dieses.
3. Nehmen Sie den Adapterring aus der Packung und entfernen Sie die Folie von der Klebefläche auf der Rückseite.
4. Platzieren Sie den Adapterring an der gewünschten Stelle und drücken Sie ihn fest an die Fliese an.
5. Jetzt ist alles vorbereitet und die tesa® Power.Kit Technologie kann zum Einsatz kommen.
6. Öffnen Sie die Tube mit dem Tubenschlüssel und setzen Sie die Öffnung in das größere Loch im Adapterring ein.
7. Drücken Sie mithilfe des Schlüssels so lange Kleber in den Adapter, bis etwas Klebstoff auf der kleineren Öffnung des Adapters austritt.
8. Nun ist die Rückseite des Adapters vollständig mit Kleber gefüllt und schafft eine sichere Verbindung mit der Fliesenoberfläche.
9. An dieser Stelle benötigen Sie Geduld. Der Kleber muss zwölf Stunden aushärten. Fassen Sie den Adapter in dieser Zeit nicht an und überprüfen Sie auf keinen Fall die Festigkeit.
10. Nach der Wartezeit setzen Sie Ihren Bademantelhaken einfach auf den Adapter auf und ziehen die Schraube mit einem Inbusschlüssel fest.

Ab jetzt ist Ihr Bademantelhaken voll belastbar. Sollten Sie ihn doch nicht mehr benötigen, montieren Sie den Bademantelhaken einfach ab, und nutzen den Adapter mit einem Haken oder einer clever positionierten Badezimmerablage.

Was hält ein Bademantelhaken zum Kleben aus?

Der hochwertige Bademantelhaken mit der innovativen tesa® Power.Kit Technologie ist wesentlich belastbarer als ein handelsüblicher Plastik- oder Gummihaken. Sie können also getrost ein oder zwei schwere Bademäntel an einem Haken aufhängen.